BEGRÜßUNG | ANALYSEN | RISIKO | KOLUMNE | PORTRAIT 
 Probe-Abo kostenlos & unverbindlich | Abo zahlungspflichtig bestellen | Angebot für institutionelle Anleger | Pressekodex 
 
 


25.10.2018 13:36 | SPX | Stramme Erholung in Sicht

Olsberg (Horst Szentiks | red-shoes.de)
Börse, Indizes, S&P 500, Dow Jones, DAX


Gestern nacht hatte ich meine Kunden und Probe-Abonnenten ab 23:33 Uhr darüber informiert, daß der marktbreite S&P 500 seinen Anstieg von April bis Ende September theoretisch vollständig auskorrigiert hat.

Da die US-Indizes erst um 15:30 Uhr in den Handel starten, hatte ich für den DAX noch ca. 11.082 Punkte an weiterem Abgabepotential vermutet. (Das bisherige Tagestief liegt bei 11.078 Punkten.)

Das Sentiment ist in den USA geradezu von Panik geprägt. Im Umkehrsinne eine gute Voraussetzung für kurzfristig anstehende steigende Kurse. Ich kann mir momentan allenfalls noch einen Spielraum von rund -10 Punkten nach unten vorstellen.

Die anderen Indizes dürften dann folgen.


Siehe auch die letzte Warnung:
Dow Jones | Vorsicht, Euphorie!

Der Tag, an dem die ca. 26.930 Punkte erreicht wurden, markierte das bisherige Allzeithoch - und den Beginn der laufenden Korrekturbewegung.


Hinweis:
Die bisherigen Artikel zum S&P 500 sind unter "S&P 500" gelistet. Dieser neue Artikel erscheint aber unter diesem Label nicht. Deshalb habe ich ihn nochmals unter dem Kürzel "SPX" eingestellt, bis das technische Problem geklärt ist.

 

Bookmark and Share

 

Schließen

 

 

1 bisherige Beiträge zu diesem Wert:

2018.10.25 SPX Stramme Erholung in Sicht

Adidas, AIXTRON, Alcoa, Allianz, Amazon, Apple, ATX, bet-at-home, BioCryst, BioTech, Blue Pearl Mining, Bund Future, Coca Cola, Continental, Cytori, Daimler, DAX, DAX-Ticker, De Beira Goldfields, Dendreon, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Dollar/Yen, DOW JONES, EADS, EM.TV, EnerGulf Resources, Euro STOXX, Euro/Dollar, FTSE 100, Gilead, Gold, Grenke Leasing, Hang Seng, Highlights, IDS Scheer, IN-motion, INDUS, Infineon, Info, Intel, Linde, Loewe, Lufthansa, Manz Automation, MDAX, Microsoft, MorphoSys, NASDAQ 100, Nikkei, Norddeutsche Affinerie, Ölpreis, Paion, Rambus, Red Letter-Info, Roche, S&P 500, SAP, SDAX, SGL Carbon, SMI, SolarWorld, SPX, TecDAX, ThyssenKrupp

 

 

 

 
 

Horst Szentiks | Red Shoes | BÖRSENSPEZIALIST

Horst Szentiks | Red Shoes | FIRMA
 

 Horst Szentiks


 
IMPRESSUM|KONTAKT|COPYRIGHT|Horst Szentiks | Red Shoes | UNTERSCHRIFT | Montag, 10.12.2018 | | By Carlos Miragaya, 2009 | MESECKE + MIRAGAYA