BEGRÜßUNG | ANALYSEN | RISIKO | KOLUMNE | PORTRAIT 
 Probe-Abo kostenlos & unverbindlich | Abo zahlungspflichtig bestellen | Angebot für institutionelle Anleger | Pressekodex 
 
 


Lesermeinungen

23.11.2010 - 08:08
"Ihre Analysen sind Spitze.
Freundliche Grüße"
Norbert K.


23.11.2010 - 17:11
"Hallo Herr Szentiks,
Ihre Performance ist und bleibt unglaublich."
Sven W.


23.11.2010 - 23:47
"Sehr geehrter Herr Szentiks,
Im April diesen Jahres habe ich Ihr Probe-Abo genossen. Für Ihre Arbeit muss man Ihnen ein großes Lob aussprechen, Ihre Trefferquote ist im Vergleich mit anderen Anbietern genial. Was mir aber am meisten imponiert, ist Ihre offene und transparente Darstellung der Prognosen, insbesondere der Umgang mit Fehlprognosen.

Aktuell habe ich noch ein Abo bei einem anderen Anbieter von charttechnischen Analysen laufen. Ich werde dieses Abo aber zum nächsten Termin kündigen und zu Ihnen wechseln. Sie haben mich einfach überzeugt und ich schätze Ihre Arbeit sehr.
Freundliche Grüße"
Dennis M.


#336 von harryb am 19.10.2007 um 14:29
http://www.tradesignalonline.com/forum/thread.aspx?id=24369&postnum=336#p336

"Ein Beitrag zu den beiden Kontrahenten hier in der Diskussion "Red-Shoes" und "XXXXXX XXXXXX". Ich kenne beide Abos.

Meine Erfahrungen:
- "Red Shoes" nennt konkrete Einstiegs- und Ausstiegspunkte mit zugehörigem Zeitrahmen, allerdings meist ohne bzw. nur kurzen Erklärungen, wie er zu diesen Angaben kommt. Man kann damit ohne Probleme und Hektik Limit- und Stopp-Orders setzen.

Zwei Punkte sind zu erwähnen: seine Limits/Stopps gelten nur für die offiziellen Börsenzeiten (also z.B. DAX von 09:00-17:30 und nicht FDAX oder CFDs von 08:00-22:00) und seine Signale sind eher für das mittel- bis langfristige Trading geeignet und nur bedingt für kurzfristige Trades bzw. Daytrading.

- Herr XXXXXX liefert Wochen- und Tagesanalysen mit meist allgemeinen Aussagen ohne konkrete Ein-/Ausstiegspunkte. Diese liefert er per Mail untertags nach. Allerdings ist es praktisch unmöglich, diese zeitnah umzusetzen und verzögert kommt man so nie auf seine ausgewiesene Performance. Allenfalls geeignet für Daytrader, die ständig vor dem PC sitzen und sich dem Tradingstil von Herrn XXXXXX anpassen können (war mir nicht möglich).

Bei Red Shoes hatte ich vor Bezug seines Abos Probleme mit seiner Selbstdarstellung durch seine "Anylysen" auf TI ("...Ziel wiederum punktgenau getroffen.."). Seine Art der Kommunikation, sowohl mit seinen Kunden, als auch mit Forenteilnehmern kann ich nur als sachlich und professionell bezeichnen. Und seine Trefferwahrscheinlichkeit und -genauigkeit ist extrem hoch und für mich ein Phämomen!

Zu Herrn XXXXXX möchte ich diesbezüglich nichts weiter sagen."


27.10.2010 - 16:42
"Sehr geehrter Herr Szentiks!
Ich bin ein großer Anhänger Ihrer Analysen und deren Ausführungen.
Machen Sie weiter so, denn Sie leisten wirklich gute Arbeit."
(Geschäftsführer einer Kapitalanlagegesellschaft in Berlin)


19.11.2010 - 13:07
"Sehr geehrter Herr Szentiks,
es ist super, wie sich Ihr Aktiendepot entwickelt!"
Josef R. aus Leonding, Österreich, Organisationsberater


20.11.2010 - 17:37
"Sehr geehrter Herr Szentiks,
... Ich darf hinzufuegen, dass ich die von Ihnen gegebenen Informationen immmer mit grossem Interesse verfolgt habe und die Treffgenauigkeit der Berechnungen ausserordentlich hoch ist."
Dr. Volker T.

 

Bookmark and Share

 

Schließen

 

 

 

 

 

 
 

Horst Szentiks | Red Shoes | BÖRSENSPEZIALIST

Horst Szentiks | Red Shoes | FIRMA
 

 Horst Szentiks


 
IMPRESSUM|KONTAKT|COPYRIGHT|Horst Szentiks | Red Shoes | UNTERSCHRIFT | Donnerstag, 13.12.2018 | | By Carlos Miragaya, 2009 | MESECKE + MIRAGAYA